Liebe Eltern der Schatzkiste,

nach reiflicher Überlegung und Diskussion, abgestimmt auch mit dem Elternbeirat, wollen wir den Zugang zur Kita ab kommenden Montag wie folgt regeln:

Sie verabschieden sich weiterhin an den Terrassen- bzw. Gartentüren von Ihrem Kind.

Bei der Abholung nachmittags können Sie Ihr Kind gern in die Kita begleiten, wenn es das möchte.

Beachten Sie bitte die Abstandsregeln. Wenn diese nicht einzuhalten sind, denken Sie bitte an die Maskenpflicht in den Innenräumen unserer Kita.
In den Garderoberäumen dürfen sich max. 3 Familien gleichzeitig aufhalten.

Sie können nachmittags die Zeit, die Ihr Kind zum Anziehen benötigt, gern nutzen, um sich zu informieren und Aushänge zu lesen. Dazu können Sie
durch die Nasszellen ins Haus gehen, bitte nicht durch die Gruppenräume. Bitte warten Sie noch kurz draußen, falls sich gerade ein Kind umzieht.

Die Eltern unserer Glühwürmchen klingeln bitte beim Bringen und beim Abholen an der roten Haustüre . Sie können durch den Haupteingang
hinein kommen und in die Garderobe gehen. Wenn schon drei Familien beim Aus- oder Anziehen sind, bitten wir Sie einen Moment in der Halle zu warten.
Manchmal dauert es auch einen Moment bis wir die Türe öffnen können. Bitte haben Sie Geduld mit uns.
In der Krippen-Garderobe müssen wegen der räumlichen Beengtheit Masken getragen werden.

Für uns Pädagoginnen gilt ab sofort keine Maskenpflicht mehr. Wir dürfen sie aber freiwillig tragen. Wundern Sie sich also nicht, wenn wir kein
einheitliches Bild abgeben, sondern situativ und jeder für sich über die Maske entscheiden.

Mit freundlichen Grüßen
Birgit Sibeth-Lehleiter
Einrichtungsleitung

Liebe Eltern,

anbei senden wir Ihnen den aktualisierten Rahmenhygieneplan ab 01. April 2022. Wir werden uns weiterhin an dieses Hygienekonzept anlehnen.

Download Rahmenhygieneplan

Viele Grüße
Ihr Team der Schatzkiste

 

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum aktuellen Thema "Extra-Kinderkrankengeld" können Sie unter folgendem Link einsehen:

https://www.antenne.de/nachrichten/bayern/gesetzesaenderung-zum-extra-kinderkrankengeld-die-wichtigsten-fragen-und-antworten 

 

Liebe Eltern,

sollten Sie weiterführende Rückfragen zu Corona bzw. der Betreuung Ihrer Kinder haben, können wir Ihnen die Telefonnummer
des Bürgerbüros des Sozialministeriums in München an die Hand geben. Diese lautet: 089 - 12 611 660.

Liebe Leser*innen,

 

aufgrund der aktuellen Corona-Krise, stellt das Haus der Familie in Stadtbergen, Tipps und Anregungen für Eltern auf ihre Homepage.

Über folgenden Link gelangen Sie auf die Homepage:

www.awo-haus-der-familie.de/.

 

______________________________________________________

 

Informationen für Familien:

Unter www.stmas.bayern.de/unser-soziales-bayern/familien-fachkraefte/corona-familien.php finden Sie einen Überblick zu finanziellen Leistungen und Beratungsstellen.

Außerdem gibt es hilfreiche Anregungen und Tipps für den Alltag daheim.

 

______________________________________________________

 

Familienstützpunkt Süd:

Ab sofort bieten Elisabeth Arnold und Jutta Aichmüller Beratungsspaziergänge an der frischen Luft an. 

Das Angebot ist kostenfrei, unverbindlich und unterliegt der Schweigepflicht.

Unter 08233/795177 oder familienstüDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! können Sie Termine vereinbaren.